99834 Gerstungen OT Lauchröden

Burgruine Brandenburg Lauchröden

Größte Doppelburganlage Thüringens. Markantes Wahrzeichen des Werratals an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Stammburg der Grafen von Wartberg / Brandenberg und Georg von Reckrodts, Feldherr des Schmalkaldischen Bundes. Im Wohnturm befindet sich ein Burgmuseum.

Zurück zur Übersicht >

Ihr CARD-Vorteil:

Führungen kostenfrei
30% Ermäßigung auf Eintritt und Brandenburgfest

Adresse / Kontakt

Burgruine Brandenburg Lauchröden

Lauchröden

99834 Gerstungen OT Lauchröden

Tel.: (036927) 9 06 19 od. 9 07 88

Mail:

www.die-brandenburg.de

Öffnungszeiten

Burggelände jederzeit frei zugänglich
Apr.-Sep. an Sonn- und Feiertagen 11.00-17.00 Uhr und auf telefon. Nachfrage