96355 Tettau OT Kleintettau

Europäisches Flakonglasmuseum

Duftes Museum am Rennsteig

Die Entwicklung des Glasflakons, von seinen antiken Anfängen bis hin zur Moderne, steht im Europäischen Flakonglasmuseum ebenso im Fokus von Forschung und Vermittlung, wie die allgemeine Parfüm- und Kosmetikkultur Europas. Mit seinen Spezialsammlungen präsentiert sich das Museum – parallel zur heimischen Glasindustrie – als eine öffentliche Institution auf internationaler Ebene.

Als einzigartige Highlights gelten die Dauerausstellung „Parfümflakons – Eine Zeitreise durch das 20. Jahrhundert“ und die Besuchertribüne, welche mit allen Sinnen die hochmoderne Flakonglas-Produktion des kosmetischen Glasherstellers Heinz-Glas erlebbar werden lässt. Erfahren Sie Geschichte und Geschichten von mesopotamischen Glasrezepten, ruhelosen Glasmachern und welch duftende Haute Couture Marilyn Monroe auftrug.

Nach dem Museumsbesuch findet man im angrenzenden Glas-Café in gastlicher Atmosphäre die Ruhe, um leckere Speisen, Kaffeespezialitäten oder selbstgebackene Kuchen und Torten zu genießen.

Zurück zur Übersicht >

Ihr CARD-Vorteil:

25% Ermäßigung auf den Eintritt für Erwachsene
1x kostenfreier Eintritt mit All-Inclusive-Gästekarte


Adresse / Kontakt

Europäisches Flakonglasmuseum

Glashüttenplatz 1-7

96355 Tettau OT Kleintettau

Tel.: +49 9269 77-100

Mail:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag jeweils 8 - 17.00 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr)
Samstag 10-16.00 Uhr (letzter Einlass 15 Uhr)
Sonntag geschlossen

An Sonn- und Feiertagen nur für vorangemeldete Gruppen ab 30 Personen.

Änderungen vorbehalten! Bitte informieren Sie sich auf der Homepage.