07806 Neustadt an der Orla

Lutherhaus und Museum für Stadtgeschichte - Vielfältige Kultur inmitten von Natur

Das Stadtzentrum von Neustadt a.d. Orla ist umringt von sanften bewaldeten Anhöhen und bietet rund um den mittelalterlich-denkmalgeschützten Stadtkern außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten. Besonders das harmonische Ensemble des geräumigen Marktplatzes mit dem spätgotischen Rathaus hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Am Markt steht außerdem das Neustädter Lutherhaus, nur eines der Zeugnisse wirtschaftlicher Blüte, die die Bürger von Neustadt mit dem Tuchmacher- und Gerberhandwerk im Mittelalter erlangten. Heute beherbergt das begehbare Schaudenkmal eine moderne Dauerausstellung sowie die TouristInformation und ist somit der Anlaufpunkt für alle Besucher. In direkter Sichtweite befinden sich die historischen Fleischbänke, welche als mittelalterliche Ladenstraße des Metzgergewerbes errichtet wurden. Einen der wertvollsten Schätze der Stadt können Besucher in der Stadtkirche St. Johannis bewundern: Hier steht ein Altar aus der Werkstatt Lucas Cranachs und zwar der Einzige, der heute noch heute an dem Ort steht, für den er vor 500 Jahren bestimmt war.

Zurück zur Übersicht >
Adresse / Kontakt

TouristInformation im Lutherhaus

Rodaer Straße 12

07806 Neustadt an der Orla

Tel.: (036481) 85 12 1

Fax: (036481) 85 10 4

Mail:

www.neustadtanderorla.de

Öffnungszeiten

Di, Do-Sa 10-17.00 Uhr
So 14-17.00 Uhr