98528 Suhl OT Gehlberg

Thüringer Museumspark

Der Thüringer Museumspark in Gehlberg befindet sich im denkmalgeschützten Herrenhaus des ehemaligen Glashüttenbesitzers Emil Gundelach, der dort bereits Anfang 1896 die ersten Röntgenröhren der Welt und eine Vielzahl elektrischer Röhren herstellte. Es gibt folgende Museumsbereiche:

  1. Glas-Museum mit früher Röntgengeschichte
  2. Wilderer-Museum
  3. Wetter-Museum
  4. Schneekopfkugelkabinett
  5. Postamt-Museum
  6. Heimatstube
  7. Cafè „Da Capo“

Es sind mehrsprachige Videoständer und Video-Abspielplätze vorhanden, an denen der Besucher selbst ausgewählte Videos auf Großmonitoren ansehen kann.

Zurück zur Übersicht >
Adresse / Kontakt

Thüringer Museumspark

Glasmacherstraße 1

98528 Suhl OT Gehlberg

Tel.: (03 68 45) 5 04 33

Öffnungszeiten

Mai-Sept.: Mi-Fr 11-17.00 Uhr
Sa, So u. Feiertage 13-17.00 Uhr

Okt.-April: Mi-Fr 11-16.00 Uhr
Sa, So u. Feiertage 13-16.00 Uhr